Unter der Lupe

Wir finden: Auch im digitalen Zeitalter ist der persönliche Kontakt beim Sammeln und Tauschen ein echter Mehrwert.

Erfahrungsaustausch Bei unseren Treffen tauschen wir nicht nur Münzen und Briefmarken. Wir profitieren dabei auch gegenseitig von unseren Erfahrungen und dem speziellen Fachwissen Einzelner.

Fachliteratur Unsere kleine Bibliothek mit Spezialkatalogen und Fachliteratur steht allen Mitgliedern offen.

Spezialwissen Wer Lust und Zeit hat, hält am Tauschabend einen Kurzvortrag zu einem speziellen Sammelgebiet oder aktuellen Thema aus der Philatelie /Numismatik.

Beratung bei Auflösung und Verkauf Auch wenn wir Sie im Augenblick nicht für das Sammeln begeistern können. Sprechen Sie uns an, wenn Sie vorhaben, eine Sammlung abzugeben. Wir stehen Ihnen mit unseren Erfahrungen zur Seite.

Regelmäßige Termine Unsere Tauschabende finden im „Haus der Vereine“, Hofheim, Kellereiplatz, 1. Etage, Raum „Homburg“, jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat ab 19.00 Uhr statt. Der Main-Taunus-Großtausch wird zweimal im Jahr zu festen Terminen vom Verein ausgerichtet. Merken Sie sich dazu Christi Himmelfahrt und den letzten Sonntag im Oktober gerne bereits jetzt vor.